Herzlich Willkommen in meinem Himmelreich

Yoga Himmelreich


Ein Leben in Bewegung - Yoga bringt das Leben in Fluss!

Welche Vorteile entstehen für die Läuferschar und natürlich auch für Menschen, die bisher andere Sportarten ausüben oder Menschen, die bisher keine Lust auf Sport hatten wenn sie Yoga als Ergänzung zu ihrem sportlichen Alltag entdecken?

Förderung der Beweglichkeit

Mithilfe der Koordinationsübungen die Konzentration fördern und die Sinne schärfen

Wahrnehmung für den eigenen Körper und seine Bedürfnisse verbessern

Lernen bei sich selbst sein zu können und vielleicht auch eine Zeit zu bleiben

Entspannung und Wohlempfinden erreichen

Energien fließen lassen

Warum gerade Yoga?

Es bietet nicht nur die Alternative zum Sport an der frischen Luft, denn Yoga kann man auch wunderbar im Freien üben- nein- es ist vielmehr eine Ergänzung zum speziellen Laufprogramm für Läufer und Läuferinnen. Sie brauchen keine Angst vor Leistungsabfall oder Trainingseinbrüchen zu haben. Ganz im Gegenteil: Durch gezieltes Yogatraining kann Verletzungen beim Sport vorgebeugt werden.

Bekannte Risiken beim Sport

Überlastung des Sehnen- und Muskelapparates durch zu hartes oder den Voraussetzungen nicht angepasstes Training

Verspannungen im Bereich der rückwärtigen Bein- und Rückenmuskulatur

Fehlstellungen der Füße und Beine eventuell durch das Tragen von falschem Schuhwerk

Muskuläre Dysbalancen

Stressbedingte Schmerzsymptomatik

Was ist das Ziel?
Wir wollen im Leben und beim Laufen voran kommen, Wege neu beschreiten, Schritt für Schritt Dinge hinter uns lassen. Dabei ist das Gefühl der völligen Zentriertheit, das mit sich eins sein und seinen Körper und seine Leistungsfähigkeit spüren können die Erfüllung schlechthin. Wer kennt das Gefühl nicht, sich in seinem Körper geborgen und wohl zu fühlen, sich eins mit sich und in seinen Bewegungen zu finden? Schmerzen stören das positive Empfinden und weisen auf Störungen hin. Hier lohnt es sich doch etwas genauer hinzuschauen und nach Lösungen zu suchen etwas ändern zu können.

Das Ziel ist es, das Gefühl der Zentriertheit und das Kraft schöpfen aus der inneren Mitte selbst lenken und führen zu können. Sich selbst aus Situationen im Alltag herausbringen zu können die belasten und unerfreulich sind. Wege und Möglichkeiten zu finden, in eine Harmonie mit sich und seinem Körper zu kommen.

Freude zu erleben und Energie immer wieder aufs Neue zu schaffen um die schönen Dinge des Lebens erkennen zu können.

Mein Angebot ist es deshalb: Versuchen Sie es einmal auf anderen Wegen- gehen sie den Weg der sanften B E W E G U N G zu mehr B E W E G L I C H K E I T

Laufen trifft Yoga- auch für Nichtläufer empfehlenswert!

Weiterführende Infos unter: www.yoga-himmelreich.de